Die etwas andere Elektronik

Die etwas andere Elektronik

Engineering / Produktion / Produkte

Gesamtanbieter Elektronischer Lösungen

Von elektronischen Baugruppen und Embedded-Systemen über Sensoren und Module bis zu Systemen. Für Mess-, Steuerungs- und Regeltechnikaufgaben, Zustandsüberwachung und vorbeugende Wartung. In den Branchen Elektronik, Messtechnik, Energie, Mobilität, Gerätebau, Maschinenbau, Automation, Mechatronik und Forschung.

Mit starkem Geschäftsmodell aus

  • Engineering von Hardware, Software und Systemen
  • Produktion von Prototypen, Pilotserien und Serienprodukten
  • Embedded-Plattformen durch Ergänzen der NI-Plattform

Gesamtanbieter Elektronischer Lösungen mit Engineering, Produktion und Embedded-Plattformen

Schmid Elektronik AG ist ein globaler, unabhängiger Lösungsanbieter für Industrieelektronik und Embedded-Systeme mit den Kernkompetenzen Engineering, Produktion und kundenspezifische NI LabVIEW-Hardware.

Kunden werden aus einer Hand mit Designs, Machbarkeitsprüfungen, Prototypen, Minimum Viable Products (MVPs), Pilotserien sowie kleinen und mittleren Serien beliefert.

Das 44-köpfige Familien-KMU ist ISO9001-zertifiziert, Partner von NI (früher National Instruments) und Partner des Shell Eco-Marathon, einer Community für saubere Mobilität und umweltfreundlichen Energieverbrauch.

Der Kompass für den Erfolg: das WHY, das HOW, das WHAT

Im Team

… und mit Pioniergeist schaffen wir
Spielraum, sodass Neues und Sinnvolles entsteht,
das Berge versetzt und Menschen bewegt.

Alle Mitarbeiter*innen verstehen diese Worte, weil sie gefüllt sind mit realen, echten Geschichten aus ihrem konkreten Alltag. Geschichten, die nach Simon Sinek genau dann entstehen, wenn eine Firma zu ihrer Hochform aufläuft und so den Kunden Magisches bieten kann.

Gebündelte Fachkompetenz unter einem Dach

  • Breite Vernetzung in Communities
  • Als Teamfamilie schaffen wir Vertrauen und fördern Verantwortung
  • In harten Zeiten verhalten wir uns sozial und helfen einander
  • Wir erfüllen Kundenträume und bringen sie so weiter
  • Wir haben Lust auf Neues
  • Knifflige Probleme lösen wir mit Herzblut, Handwerk und Expertise
  • Wenn wir etwas machen, dann richtig und mit Schlagkraft
  • Inspirierte Mitarbeiter greifen mutig nach den Sternen

Der Mitarbeiter steht an 1. Stelle:

  • Und erhält Sicherheit und Vertrauen
  • Andere behandeln wir so, wie wir selbst behandelt werden wollen
  • Zu Partnern und Konkurrenten sind wir fair und zeigen Stil
  • Wir sind schuldenfrei und halten Gesetze ein
  • Zur Umwelt und Natur tragen wir Sorge und gehen bewusst mit Energie um
  • Wir schützen unsere Werte mit Vertrauen und Zusammenarbeit

Teamleiter

  • Lara Masocco (SMT-Team)
  • Ludmila Frei (Lager-Team)
  • Patrizia Oppliger (Backoffice-Team)
  • Sasha Jovanovic (THT-Team)
  • Joël Epstein (Tech Team)

Geschäftsleitung

  • Corina Steffen (Teamleiter, Lean Management & Produktionskoordination)
  • Fränzi Schmid (Personal, Infrastruktur)
  • Jörg Albertin (Produktionstechnik, -qualität und -daten)
  • Beni Ammann (Engineering, Eigenprodukte)
  • Marco Schmid (Strategie, Markt & Vertrieb, Finanzen)

Verwaltungsrat

  • Martin Schnider (VRP)
  • Ruedi Graf (VR)
  • Raoul Bloch (VR)
  • Katja Schmid (VR)
  • Marco Schmid (VR)

Meilensteine der letzten 50 Jahre

1972 Firmengründung durch Beni und Margit Schmid Produktion von Stromversorgungen der Firma Melcher
1979Erster Firmenneubau, enormes Wachstum nach Ölkrise-Flaute
1987Zweiter Firmenneubau, Unwandlung der Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft
1992Nach der Melcher-Ära Aufbau eines eigenen Vertriebs, Diversifizierung des Angebots, Erstzertifizierung des Qualitätslabels ISO 9002, später ISO9001
1996Gründung des Ingenieurbüros Schmid Engineering AG
2001ISO 9001:2000: Umstellen auf Prozessorientierung.
2006-2009Namhafte Kunden werden ins Ausland verkauft. Umsatz sinkt von 10 Mio auf 5 Mio. 2009 Schmid Engineering lanciert das Eigenprodukt «ZBrain»
2012Fusion Schmid Elektronik mit Schmid Engineering. Übergabe der Gründer an die zweite Generation Fränzi und Marco Schmid leiten ab diesem Jahr die Schmid Elektronik.
2016Schmid Elektronik steigt in das Ökorennen Shell Eco-Marathon ein und wird im 2022 offizieller Technologie-Partner
2019Re-Organisation in dezentrale Teams, aus dem QM-Handbuch wird ein WIKI und eine Investition in einen neuen SMT Maschinenpark
2020Herausforderungen Corona
2022Schmid Elektronik feiert ihr 50-Jahres-Jubiläum

Im Tech-KMU der Zukunft stehen Menschen an erster Stelle

Über Widerstandsfähigkeit, Kreativität und neue Dynamik in Zeiten der Unsicherheit, Unbeständigkeit und Komplexität. Vortrag am „The-Future-Code 2020“.

Im Wandel liegt die Kraft - Ungewöhnliche Gipfelstürmer

50 Jahre Menschen bewegen

Die Reise einer Elektronikfirma und ihrer Unternehmerfamilie, vom Sprung ins kalte Wasser über schwindelerregende Hochs, herausfordernde Tiefs bis hin zum Segelsetzen für die Zukunft. Diese Geschichte handelt von Wendepunkten, plötzlichen Start-Up-Gefühlen und technologischem Wandel.

MEHR ERFAHREN

Überm Tellerrand

Dynamische Technologie-KMUs: Dank Know-how aus dem Rennsport die Nase vorn

Im Rennsport sind oft schnelle Entscheidungen gefordert, die dennoch nachhaltig Bestand haben müssen. Aus dieser Mentalität konnte Schmid Elektronik lernen, um im Markt dynamisch und anpassungsfähig zu agieren.

MEHR ERFAHREN

Achtsame Transformation von Schmid Elektronik

Wollen wir im heutigen Markt mit neuen Geschäftsmodellen die Nase vorn haben, ist das Design unserer Organisation so relevant wie das Design unserer Produkte! Hintergründe, wiederverwendbare Techniken und Erkenntnisse was funktioniert und was nicht finden sich in diesem Whitepaper.

Jetzt Whitepaper lesen
Schmid Elektronik

ICH BIN FÜR SIE DA!

Interessieren Sie sich ganz allgemein über die Philosophie der Schmid Elektronik? Gerne tausche ich mich mit Ihnen darüber aus.
Kontakt aufnehmen
Marco Schmid, Ing FH Systemtechnik
Leitung Technischer Vertrieb
+41 71 969 35 90

Kundenerfahrungen

Schmid liefert Superkraft für Produktentwicklung und Geschäftsmodelle

Wie Schmid Elektronik das Umfeld eines Kunden digitalisiert und digital transformiert hat zeigt dieser Bericht. Es ist eine Abenteuerreise, mit dem Ziel, Rekorde zu brechen und wettbewerbsfähiger zu werden. Ob auf der Rennstrecke oder im Geschäftsalltag.

Link zur Elektronikpraxis